Unser Bewertungssystem

Unsere Rezensionen sind immer subjektiv und spiegeln unsere eigene Meinung wieder und werden nicht von Verlagen etc. beeinflusst. Egal, wie gehyped ein Buch ist, sollte es uns nicht gefallen, bewerten wir es eben auch so. Hier noch mal alles im Detail:

 

katzekatzekatzekatzekatze

5 Sterne – ein wahnsinnig gutes Buch, hier stimmt alles! Story, Charaktere und Ideenreichtum hauen einen um, ziehen einem die Schuhe aus und verleiten zum Fangirling! Definitive Empfehlung!

 

katzekatzekatzekatzekatze_grau

4 Sterne – ein sehr gutes Buch, jedoch stimmt irgendetwas nicht. Irgendwo an dem Buch finden wir etwas, das uns stört – aber wir mögen es trotzdem und können es uneingeschränkt weiterempfehlen.

 

katzekatzekatzekatze_graukatze_grau

3 Sterne – ein ganz gutes Buch, aber im Großen und Ganzen nicht zufriedenstellend. Vielleicht sind die Charaktere zu flach, an der Story hakt es, es gibt Plot Holes o.Ä., jedenfalls ist es nur noch bedingt weiterzuempfehlen, zum Beispiel weil es vom Lieblingsautor ist und man es eigentlich lesen muss.

 

katzekatzekatze_graukatze_graukatze_grau

2 Sterne – uff, das Buch war wohl nicht so toll.. Vielleicht hält uns die Story noch an, weiterzulesen, aber am Liebsten würden wir es weglegen. Landet vielleicht auch wieder auf dem SUB oder wird komplett abgebrochen.

 

katzekatze_graukatze_graukatze_graukatze_grau

1 Stern – ohje! Hier konnte nichts überzeugen. Ein schönes Cover z.B. macht halt noch kein 5-Sterne-Buch aus! Dieses Buch wird wahrscheinlich verschenkt, vertauscht oder frustirert in die nächste Bücherzelle gestopft.

 

katze_graukatze_graukatze_graukatze_graukatze_grau

Kein Stern – abgebrochen, in eine Ecke geworfen und am liebsten verbrannt!

 

Wir vergeben auch „halbe“ Sterne, wenn wir uns nicht einig werden können, wie gut (oder schlecht) ein Buch wirklich ist. Deshalb seht ihr womöglich auch mal halbe Katzenicons:

katzekatzekatze_halbkatze_graukatze_grau

 

Nochmal zur Erinnerung: Unsere Bewertungen spiegeln unsere persönliche Meinung wider. Wenn euch ein Buch supergut gefällt, es aber hier zerrissen wird, ist das nicht gegen euch gerichtet, sondern berichtet lediglich, was wir von diesem Buch halten.